Zum Inhalt springen

Überblick

Die DMSG Berlin unterstützt und begleitet MS-Betroffene jeder Altersstufe und ihre Angehörigen durch ein vielfältiges Angebot.

Hierzu gehören die umfassende Beratung und Begleitung in allen sozialmedizinisch-pflegerischen, sozialrechtlichen und psychologischen Fragen, die Hilfe bei der Stellung relevanter Anträge – egal ob Reha, Rente, Grad der Behinderung oder Widersprüche zu den entsprechenden Bescheiden – sowie verschiedene Formen des Betreuten Wohnens (Betreutes Einzelwohnen, Betreute Wohngemeinschaft, Betreuungsverbund).

Außerdem bieten wir Veranstaltungen, Kurse, Workshops und Ausflüge in den Bereichen Gesundheit, Sport, Freizeit, Kunst und Kultur an. Alles Wissenswerte rund um die MS vermittelt zweimal jährlich unser Mitgliedermagazin „KOMPASS“. Unter dem Dach der Berliner DMSG finden Sie in ganz Berlin zahlreiche Selbsthilfegruppen und Stammtische. Zusätzlich organisieren wir einen ehrenamtlichen Besuchsdienst.