Help for Ukrainian refugees with MS

The Berlin section of the German Multiple Sclerosis Society offers help and support for refugees from Ukraine with multiple sclerosis and their relatives in the following fields:

  • psycho-social counseling
  • social law advice
  • law for the severely disabled
  • coping with the disease

Phone: +49 30 313 06 47 / Mail: info(at)dmsg-berlin.de

  • Menschen auf Sportmatten in einer Turnhalle.
    DMSG-Funktionstraining in Berlin-Wittenau

    Ab dem 15. Juni 2022 bietet die DMSG Berlin für Menschen mit Multipler Sklerose oder einer ähnlichen neurodegenerativen Krankheit (zum Beispiel M. Parkinson) immer mittwochs in Berlin-Wittenau DMSG-Funktionstraining an.

  • Eine Frau sortiert Bücher in die Regale einer Bibliothek ein.
    FSJ in der Kultur für Menschen mit Behinderung

    Fünf kulturelle Einrichtungen in Berlin bieten vom 01. September 2022 bis zum 31. August 2023 für junge Berlinerinnen und Berliner mit anerkannter Schwerbehinderung ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur und Inklusion an.

  • Behindertenparlament mitgestalten!

    Nach der Auftaktveranstaltung am 7. Mai haben Sie jetzt die Möglichkeit, die Arbeit des Berliner Behindertenparlaments mitzugestalten. Im Juni treffen sich die Fokusgruppen zu ihrer ersten Sitzung.

  • Das Jüdische Krankenhaus von oben.
    MS-Infonachmittag im Jüdischen Krankenhaus

    Am 30. Mai 2022 findet um 16:00 Uhr im James-Israel-Saal des Jüdischen Krankenhauses Berlin ein Informationsnachmittag für MS-Betroffene und Angehörige statt.

  • Junge Menschen im Gespräch miteinander.
    Spezielle Angebote für Neubetroffene

    Für MS-Betroffene, deren Diagnose bis zu zwei Jahren zurückliegt, bieten der DMSG-Bundesverband und die DMSG NRW über das Jahr 2022 verteilt speziell auf sie abgestimmte Online-Vorträge an.

  • Panoramablick auf Berlin und Umgebung.
    MS-Patientenveranstaltung: Was gibt es Neues?

    Am 30.05.2022 um 17:00 Uhr führt die Deutsche Hirnstiftung im Berliner Kino Babylon eine kostenfreie Patientenveranstaltung zum Thema Multiple Sklerose durch.

chevron_leftchevron_right

Unsere Beratungsangebote für Sie!

Wir beraten Sie gern

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin unter der Telefonnummer 030 / 313 06 47 oder per E-Mail: info(at)dmsg-berlin.de.

Wir rufen Sie selbstverständlich gern zurück.

Sie können uns Ihre Fragen auch mailen. Adressen von Fachärzten, Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen. Selbsthilfegruppen und Stammtischen etc. senden wir Ihnen auf Anfrage zu.

Mehr erfahren

Selbsthilfegruppen und Stammtische

Fühlen Sie sich manchmal mit Ihrer Erkrankung und deren Folgen im täglichen Leben alleine? Auf der Suche nach Gleichgesinnten in einer Selbsthilfegruppe in Ihrer Nähe kann die Geschäftsstelle der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft in Berlin weiterhelfen.

Sie erreichen diese unter der Telefonnummer 030 / 313 06 47 oder per E-Mail: info(at)dmsg-berlin.de.

Mehr erfahren

Betreutes Wohnen

Wir bieten das Betreute Wohnen als Betreute Wohngemeinschaft, Betreutes Einzelwohnen und als Betreutes Einzelwohnen im Betreuungsverbund an. Alle drei Formen verstehen wir als Hilfe zur Selbsthilfe, die den Betroffenen größtmögliche Selbstständigkeit, Selbstbestimmung, Eigenverantwortung und gesellschaftliche Teilhabe ermöglicht.

Persönliche Auskunft gibt Ihnen Ana Hüffmeier unter der Telefonnummer 030 / 89 73 46 32 oder per E-Mail: ana.hueffmeier(at)dmsg-berlinde.

Mehr erfahren

Termine und Veranstaltungen

Blick auf den Oberkörper eines Arztes.

Samstag, den 04.06.2022, von 10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Online-Vortrag: Möglichkeiten der Behandlung bei primär und sekundär progredienter MS

Medizinisches

 Der Vortrag gibt einen Überblick über die verschiedenen Therapiemöglichkeiten der primär und sekundär progredienten MS. Für die meisten Betroffenen mit diesen Verlaufsformen stehen die symptomatischen Therapien im...

Weiterlesen
Lachs und Salat auf einem Teller.

Samstag, den 04.06.2022, von 11:30 Uhr bis 12:15 Uhr

Online-Vortrag: Ernährung und Nahrungsergänzung bei Multipler Sklerose

Medizinisches

Erste Ergebnisse der großangelegten NAMS-Studie zu antientzündlicher Ernährung, Fasten und ketogener Ernährung bei MS (Charité – Universitätsmedizin Berlin) sowie aktuelle Erkenntnisse zu den Effekten von Vitamin D, Omega-3...

Weiterlesen
Eine Cannabis-Pflanze.

Samstag, den 04.06.2022, von 12:30 Uhr bis 13:15 Uhr

Online-Vortrag: Cannabis zwischen Hype und Realität

Medizinisches

Cannabis ist in den letzten Jahren sehr gehypt worden. In der Therapie der Spastik bei MS ist Cannabis längst keine Unbekannte mehr. Aber was ist dran an Cannabis?

Referentin:

Dr. med. Ines Peglau...

Weiterlesen
Finger tippen auf einem Laptop.

Samstag, den 04.06.2022, von 13:30 Uhr bis 14:15 Uhr

Online-Vortrag: Gut arbeiten mit MS – wie kann das gelingen?

Soziales, Recht und Hilfsmittel

Integrationsfachdienste beraten und begleiten Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen und Behinderungen im beruflichen Kontext. Gemeinsam mit ihnen finden sie die Antworten und Lösungen, die im Berufsalltag hilfreich...

Weiterlesen
Im Vordergrund: der Schriftzug

Samstag, den 04.06.2022, von 14:30 Uhr bis 15:15 Uhr

Online-Bewegungseinheit: Mit Taiji und Qigong gegen MS

Sport, Freizeit und Kunst

Im Rahmen unseres Online-Symposions anlässlich des Welt-MS-Tages 2022 soll auch die Bewegung nicht zu kurz kommen. Deshalb haben Sie die Möglichkeit, kostenlos und ganz bequem von zu Hause aus mit Keep Moving etwas für Ihre...

Weiterlesen
Ausgeschnittene Herzen an Schnüren.

Samstag, den 04.06.2022, von 15:30 Uhr bis 16:15 Uhr

Online-Vortrag: Liebe, Lust und Leidenschaft – der Einfluss von MS auf die Sexualität

Sich besser fühlen

Mit der Diagnose MS gehen Betroffenen viele Fragen durch den Kopf. Doch so unterschiedlich sich die Symptome bei Betroffenen zeigen, so individuell sind auch die Umstände. Liebe, Lust und Leidenschaft können durch die...

Weiterlesen

DMSG eine starke Gemeinschaft auch vor Ort

  • Plan Baby

    Kinderwunsch und Multiple Sklerose?
    Es spricht nichts dagegen. Aber vieles dafür.

  • MS Connect

    Die Kennenlern-Plattform für Menschen mit MS.

  • Neuer DMSG TV-Spot

    „Das Leben geht weiter, nur anders“:
    Ein Spot bewegt und mobilisiert Unterstützung im Kampf gegen Multiple Sklerose

Werde ein Teil von uns.

Mit einer Spende oder Mitgliedschaft!

Selbsthilfe

Als Organisation der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe realisiert die DMSG Berlin ihre Aufgaben durch verschiedene Säulen der Selbsthilfearbeit. Zu ihnen gehören die über 25 MS-Gruppen, die mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Zielsetzungen in ganz Berlin aktiv sind, unser ehrenamtlicher Besuchsdienst sowie die mehrheitliche Präsenz von MS-Betroffenen in den Vereinsgremien.