Online-Lesung: Multiple Sklerose? Keine Angst!

Mittwoch, den 27.01.2021, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Eigentlich wollte sie nur einen Ausflug nach Düsseldorf machen, doch schon vor der Fahrt merkt Nele, dass sie schlecht sieht. Es folgt ein kurzer Krankenhausaufenthalt und eine Cortisonbehandlung, aber erst ein Jahr später wird die Diagnose gestellt: Multiple Sklerose. Nele ist geschockt. Im Netz findet sie nur traumatische Berichte, die von einer Zukunft im Rollstuhl, Einsamkeit und einem unglücklichen Leben erzählen. Doch die junge Frau will sich nicht unterkriegen lassen. Sie begreift die Krankheit als Chance, ihr Leben ganz bewusst zu genießen, reist ins Ausland, macht Karriere und verwirklicht sich selbst. Mit diesem Erfahrungsbericht möchte sie zeigen, dass MS nicht das Ende bedeutet, sondern ein Anfang sein kann. Er soll Mut machen und zeigen, wie sanft die Krankheit mit passender Basistherapie und Lebensweise verlaufen kann.

Referent:

Nele Handwerker (Autorin)

Zielgruppe:

MS-Betroffene, Angehörige und Freunde

Termine:

Mittwoch, den 27.01.2021, von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Ort:

Online via Cisco Webex Meetings
(Cisco Webex Meetings ist eine Plattform, um Videokonferenzen und Treffen online abzuhalten. Über einen Link, den wir Ihnen per E-Mail zusenden, gelangen Sie zur jeweiligen Veranstaltung. Für die visuelle Teilnahme benötigen Sie einen Computer oder ein Smartphone mit Internetzugang. Sie können sich auch per Telefon einwählen. Die entsprechenden Einwahldaten sind in der E-Mail mit dem Veranstaltungslink enthalten.)

Teilnahmekosten:

Keine

Anmeldung:

Bis 26.01., um 18:00 Uhr, über unten stehendes Formular; am Tag der Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail die Einladung mit dem Link zur Online-Lesung (bitte schauen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner nach)

Kurs-Nr.

21-01-10

 

Zurück zur Übersicht
Porträt von Nele Handwerker.

Anmeldung zur Veranstaltung

* Pflichtfelder