Zum Inhalt springen

Sozialarbeiter*in/-pädagog*in oder vergleichbar für das BEW gesucht

Die DMSG Landesverband Berlin e. V. sucht ab dem 01.05.2022 für die sozialpädagogische Betreuung von an Multipler Sklerose erkrankten Menschen im Betreuten Einzelwohnen eine*n Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in (alternativ auch Heilpädagog*in oder Heilerziehungspfleger*in) mit 20 bis 30 Wochenstunden. Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet, mit der Möglichkeit auf Entfristung.

Ihre Aufgaben:

Die Stelle umfasst die sozialpädagogische und sozialrechtliche Beratung und Betreuung von an Multipler Sklerose erkrankten Menschen. Ziel ist es, die MS-Erkrankten bei der Alltagsbewältigung zu unterstützen, um eine größtmögliche Selbständigkeit und ein selbstbestimmtes Leben zu erhalten. Die Betreuenden erkennen die individuellen Fähigkeiten, Bedürfnisse, aber auch Ängste der einzelnen Bewohnenden, ordnen diese ein und entwickeln mit ihnen adäquate Strategien. Sie stehen ihnen zur Seite, unter anderem bei der Alltagsbewältigung, Krankheitsbewältigung, Beratung zu Ansprüchen an Versicherungsträger, zum Schwerbehindertenrecht, der Pflegeversicherung oder der Hilfsmittelversorgung. Die Betreuung erfolgt in der eigenen Wohnung der Klient*innen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Diplom-Sozialarbeiter*in, -Sozialpädagog*in, alternativ Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagog*in
  • Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderung oder chronischen Erkrankungen (Multiple Sklerose) sind wünschenswert
  • Formulierungssicherheit in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung
  • selbständiges Arbeiten
  • Flexibilität

Wir bieten:

Eine Tätigkeit in einem dynamischen, multiprofessionellem Team bei angemessener Entlohnung in Anlehnung an die AVR des DWP Berlin, regelmäßige Supervision und Team-Meetings.

Hinweis zu SARS-Cov2:

Wir unterliegen der einrichtungsbezogenen Impfpflicht gegen das Coronavirus SARS-Cov2.

Ihre Bewerbung:

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:
ana.hueffmeier(at)dmsg-berlin.de