Update: Empfehlungen MS-Erkrankte und Corona-Virus

Auf der Website des DMSG-Bundesverbandes liegt jetzt eine aktualisierte Version (Stand: 27.03.2020) des Artikels mit detaillierten Empfehlungen für MS-Erkrankte zum Thema Corona-Virus vor.

Im Artikel nehmen Prof. Dr. med. Ralf Gold, Vorsitzender des Ärztlichen Beirates im DMSG-Bundesverband, und Prof. Dr. med. Judith Haas, Vorsitzende des DMSG-Bundesverbandes und Mitglied im Ärztlichen Beirat, gemeinsam Stellung.

Die Informationen können kurzfristig jederzeit an den aktuellen Stand angepasst werden.

Zum Artikel.

Zurück zur Übersicht
Corona-Viren und eine DNA