„Sicher gehen“ startet Videoreihe von Keep Moving

Keep Moving, das Trainingsangebot für Menschen mit Bewegungsstörungen, hat auf seinem YouTube-Kanal eine Videoreihe gestartet. Sie wird in regelmäßigen Abständen anhand kurzer Filme Tipps und Anleitungen geben, um in Bewegung zu bleiben. Den Anfang macht mit „Sicher gehen“ die Vorstellung eines Gehtrainings, um Stürze zu vermeiden und mehr Kraft und Gleichgewicht zu erreichen.

Keep Moving ist ein Trainingsprogramm, das sich den Gesundheitsaspekt der Bewegungslehren Tai Chi und Qi Gong zunutze macht. Entwickelt hat es Mirko Lorenz (zertifizierter Ausbilder des Deutschen Dachverbandes für Taiji & Qigong (DDQT) und Präventions-Trainer).

YouTube-Kanal und Website von Keep Moving

 

Sicher gehen in 5 Minuten

Zurück zur Übersicht
Ein Fuchs mit einem T-Shirt, auf dem