Digitale Auftakt-Veranstaltung zum BBP 2022

Das Berliner Behindertenparlament geht ins zweite Jahr. Sie sind herzlich eingeladen, an der digitalen Auftakt-Veranstaltung am 7. Mai 2022 teilzunehmen!

Eingeladen sind:

  • Menschen mit Behinderungen, chronischen Erkrankungen und ihre Angehörigen und Unterstützer:innen
  • Menschen, die schon in der Selbsthilfe oder Selbstvertretung aktiv sind
  • Menschen, die noch nicht in einem Verein oder einer Initiative sind.

Alle dürfen mitreden!

Programm am 7. Mai 2022 (Samstag)

Moderation: Gerlinde Bendzuck, Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e. V./Gerd Miedthank, Berliner Behindertenverband e.V.

  • 11.00 Uhr: Begrüßung
  • 11.20 Uhr: Rückblende: Das Berliner Behindertenparlament 2021 (Film)
  • 11.30 Uhr: Interview mit Wenke Christoph, Staatssekretärin für Integration und Soziales
  • 12.15 Uhr: Ein guter Rahmen für Teilhabe: Struktur des Berliner Behindertenparlaments 2022
  • 12.30 Uhr: Mitreden lohnt sich: Vorstellung der Fokusgruppen
  • 13.30 Uhr: Mitmachen beim Berliner Behindertenparlament 2022
  • 13.45 Uhr: Auf dem Weg zu einer neuen Beteiligungskultur: Abschlussrunde mit den behindertenpolitischen Sprecher:innen der Fraktionen im Berliner Abgeordnetenhaus
  • 14.00 Uhr: Ende

Hinweise zum Ablauf

  • Die Veranstaltung findet digital statt über das Videokonferenz-Programm Zoom.
  • Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und später veröffentlicht auf dem YouTube-Kanal des Berliner Behindertenparlaments.
  • Die Veranstaltung wird zeitgleich übersetzt in Gebärdensprache, Schriftsprache und Leichte Sprache.

Anmeldung und Fragen

Sie können sich bis 6. Mai 2022 anmelden oder Fragen stellen unter: info(at)behindertenparlament.berlin

Zurück zur Übersicht
Stilisierte Skyline von Berlin.