Achtsamkeitstrainig zur Stressbewältigung

Die DMSG Brandenburg bietet ab dem 25. Oktober 2021 einen achtteiligen Onlinekurs zum Thema „MBSR – Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung“ an. Das Seminar hat sowohl theoretische als auch praktische Elemente.

In einer kleinen Gruppe erarbeiten Sie über acht Termine hinweg Strategien, um in Ihrer persönlichen Lebenswelt gelassener und achtsamer handeln zu können. Als Themenschwerpunkt wird es dabei um „Stress und Stressbewältigung“ gehen. Stress kann sich in unterschiedlichen Nuancen zeigen und sich ebenso unterschiedlich auf uns und unseren Körper auswirken. Der Referentin, Katrin Hensel, geht es darum, diese Auswirkungen zu erkennen und mit Ihnen im Rahmen der Achtsamkeitstheorie oder des „MBSR“ Übungen und Strategien zu erarbeiten.

Was ist dabei wichtig?

Diese Seminarreihe wird sehr intensiv und persönlich sein. Für Ihre Teilnahme ist es daher wichtig, dass Sie bereit sind über sich zu sprechen und schwierige Situationen zu benennen. Denn nur so können Sie intensiv mitarbeiten, das Seminar mitgestalten und den größt möglichen Nutzen daraus ziehen. Natürlich bleibt alles im geschützten Rahmen. Es wird auch kein*e Mitarbeiter*in der DMSG anwesend sein.

Die Seminarreihe umfasst tägliches Üben des Erlernten.

Um das Seminar bestmöglich vorzubereiten, möchte Frau Hensel mit Ihnen Vorgespräche führen. Hierrüber wird Sie grob einschätzen, welche Themen Sie mitbringen werden und die Teilnehmer*innen bereits grob kennenlernen. So kann Sie die Seminarreihe optimal vorbereiten.

Wann finden die Termine statt?

montags, beginnend am 25. Oktober,
acht Termine wöchentlich in Folge, 10:00 bis 12:30 Uhr

Anmeldung bis möglichst 12.10. unter:
webseminardmsg-brandenburgde oder 0331 / 29 26 76

Mehr zu Frau Hensel und ihrer Achtsamkeitstechnik finden Sie hier:
https://www.katrin-hensel.de/achtsamkeit/

Zurück zur Übersicht
Eine Frau im Wald, angelehnt an einen Baum.