DMSG Berlin e.V.

MULTIPLE SKLEROSE-MEDIKAMENT DACLIZUMAB VOM MARKT GENOMMEN

Nachdem in mehreren Fällen schwere Nebenwirkungen aufgetreten sind, hat die
Europäische Arzneimittelagentur (EMA) ein Eilverfahren zur Überprüfung des Multiple
Sklerose-Wirkstoffes Daclizumab, Handelsname Zinbryta®, eingeleitet. Der Hersteller
kündigte an, das Medikament eigenverantwortlich weltweit vom Markt zu nehmen.

Hier erfahren Sie alle Einzelheiten:

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.dmsg.de

 

 

 

 


<- Zurück zu: Aktuelles