Bildkollage mit Impressionen zur DMSG Berlin e.V.

Wir suchen Probanden für eine Studie zur Untersuchung neuronaler Mechanismen gedanklicher und emotionaler Prozesse bei Multipler Sklerose (mit schubförmigem Verlauf) und ihrer Relevanz für die Erkrankungsschwere…

Hirnaktivität bei gedanklichen und emotionalen Prozessen und ihr Zusammenhang zur Erkrankungsschwere bei Multipler Sklerose


In einer von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten und an der Charité-Universitätsmedizin Berlin durchgeführten Studie interessieren wir uns für den Zusammenhang von Erkrankungsschwere der MS und Gehirnaktivität, die während der Präsentation emotionaler Bilder bzw. bei einer kognitiven Aufgabe entsteht. Die Gehirnaktivität wird dabei mit Magnetresonanztomographie (MRT) erfasst. Dafür suchen wir sowohl MS-Patienten als auch gesunde Kontrollprobanden.

Die Studienteilnahme umfasst zwei Termine, die im Abstand von maximal 15 Tagen stattfinden. Am ersten Termin erfolgt eine medizinische Grunduntersuchung am NeuroCure Clinical Research Center (ca. 2h). Diese dient vor allem dazu, auszuschließen, dass bei Ihnen sogenannte MRT-Kontraindikationen vorliegen, die eine MRT Messung ausschließen würden (wie bspws. das Tragen eines Herzschrittmachers). Sind diese Punkte ausgeschlossen, vereinbaren wir einen zweiten Termin, an dem die MRT-Untersuchung stattfindet (ca. 2h), die zwei MRT-Experimente umfasst. Konkret werden Ihnen im ersten Experiment Bilder unterschiedlicher emotionaler Färbung präsentiert und im zweiten führen Sie Kopfrechenaufgaben durch. Zusätzlich werden einige MRT-Messungen ohne Aufgaben durchgeführt. Für die Teilnahme an beiden Terminen ist eine Aufwandsentschädigung von 40€ vorgesehen.

Haben Sie Interesse?


Weitere Informationen erhalten Sie von unserem Studienteam:

Charité Universitätsmedizin Berlin
NeuroCure Klinisches Forschungszentrum
AG Klinische Neuroimmunologie
www.ncrc.de
Kristin Ritter
E-Mail: kristin.ritter (at) charite.de


Den Flyer zum Artikel finden sie hier.




<- Zurück zu: Veranstaltungen
Anmeldung