Bildkollage mit Impressionen zur DMSG Berlin e.V.

Spendenkonto:

DMSG- Landesverband Berlin e.V

Berliner Sparkasse

Konto-Nr.: 113 000 4500 

BLZ 100 500 00

IBAN: DE95 1005 0000 1130 0045 00  

BIC: BELADEBEXXX

 

Herzlichen Dank für Ihre Solidarität und Ihr Vertrauen!

 

 

Ihre Karin May

Geschäftsführerin

030-313 06 47

 

karin.may(at)dmsg-berlin.de

 


 

 

Ihre Spende hilft!

Drei Bilder mit Entspannungsübung, Pferd und Rolliübungen

Menschen mit Multipler Sklerose sind in sehr unterschiedlicher Weise in ihrer Lebensführung, in ihrer Lebensqualität beeinträchtigt. Manchen sieht man die Behinderung deutlich an, bei anderen ist sie äußerlich nicht wahrnehmbar.

 

Die Erkrankung verursacht vielfältige Probleme und Ängste. Ob es um körperliche Einschränkungen geht, um Einbußen in der Lebensqualität, um private Probleme oder die Sorge um den Arbeitsplatz. Menschen mit MS und ihre Angehörigen benötigen vielfältige Hilfen, Informationen und auch neue Orientierung.

 

Hier setzt unsere Arbeit an. Wir bieten eine Vielzahl an wichtigen Informationen, interessanten Veranstaltungen und begleitenden Therapien. Viel Hilfe zur Selbsthilfe finden Sie in unseren persönlichen Gesprächsgruppen wie die Angehörigengruppe, die Neu-Betroffenengruppe sowie zahlreiche Selbsthilfegruppen und Stammtische in allen Berliner Bezirken. Und in unserer Geschäftstelle erhalten Menschen mit MS und ihre Angehörigen individuelle Beratung und Hilfe.

 

Mit einer Spende von 20,00 Euro können wir ein umfangreiches Informationspaket versenden.

Mit einer Spende von 50,00 Euro unterstützen Sie unsere persönliche Beratung

Mit einer Spende von 70,00 Euro und mehr fördern Sie unser Kursangebot wie Yoga, Feldenkreis oder Hippotherapie.

 

Helfen Sie mit, dass Menschen mit MS und Ihre Angehörigen nicht alleine stehen.

 

 


 

 

Zukunft hinterlassen

Sonnenuntergang am See

Viele Menschen haben das Bedürfnis über ihren Tod hinaus etwas Gutes zu tun, etwas Sinnvolles zu bewirken, in Erinnerung zu bleiben.

 

Ob Testament, Erbvertrag, Vermächtnis oder Schenkung – mit Ihrem Nachlass helfen Sie mit, mehr Eigenständigkeit und Lebensqualität für Menschen mit MS zu verwirklichen.

 

Damit der „letzte Wille“ wirklich im Sinne des Erblassers realisiert wird, muss er rechtzeitig und unmissverständlich verfügen, was nach dem Tod mit seinem Nachlass geschehen soll.

 

Wird die DMSG Berlin als Alleinerbe eingesetzt, ist es selbstverständlich, dass wir uns in angemessener Weise und entsprechend der festgelegten Wünsche im Testament um die Beerdigung, die Pflege des Grabes und die Auflösung der Wohnung kümmern.

Als gemeinnütziger Verein ist die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Berlin e.V. von der Erbschaftssteuer befreit!

 

Wenn Sie zu Einzelheiten noch Fragen haben, empfehlen wir Ihnen, sich Rechtsrat von einem Anwalt, einem Notar oder eventuell von einer öffentlichen Rechtsberatung einzuholen.

 

Gerne senden wir Ihnen unsere informative Broschüre "Richtig vererben" zu.

Wenn Sie in Betracht ziehen die DMSG Berlin in Ihrem Testament zu bedenken und dazu noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der DMSG Berlin

Tel.: 030 313 06 47, e Mail: info(at)dmsg-berlin.de

 

 


 

 

Ehrenamtliche bei der DMSG LV Berlin gesucht.

Abenddämmerung am Meer

„Ehrenamt“ – das klingt ein bisschen altmodisch – ist es aber nicht!

 

Das Ehrenamt bietet so viele Möglichkeiten, wie sie kaum ein Beruf oder Freizeitprogramm hat. Sie können Ihre Fähigkeiten, Ideen oder Interessen einbringen und dabei an äußerst abwechslungsreichen Themen mitarbeiten – zum Beispiel in folgenden Bereichen:

 

  • Organisation
  • Besuchsdienste
  • Mitarbeit bei Freizeiten
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrungsaustausch
  • Verwaltung
  • Bastel-/Therapiekreise
  • Mittelbeschaffung

 

Was Sie brauchen. Soziale Kompetenz, Feingefühl und Spaß an der Zusammenarbeit mit angenehmen Mitarbeiterinnen. Sie können Ihre Individualität ausleben und sich selbst verwirklichen.

 

„und? Wie sieht’s aus?“ Es sind noch Plätze frei.

 

Bei Fragen oder Wünschen melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle unter

Tel.: 030 / 31 30 647, eMail: info(at)dmsg-berlin.de.